20 Jahre Logooptimalekonzepte bl w


24-Kammer-Hosenmanschette
für Lympha Press - Geräte

hosenmanschette1.png

Hauptmerkmale:

  • 24 überlappende
    Luftkammern
  • 3-fach größenverstellbar mittels Reißverschluss
  • Zusätzlich Expander einsetzbar für Übergrößen
  • An der Rückseite individuell
    zu öffnende Fersenklappen
  • Schlauchanschlüsse in separatem Schlauchkanal angeschlossen
  • Fuß-, Bein-, Leisten-, Hüft- und Bauchbereich vollständig integriert
  • Anschließbar an alle Lympha Press - Geräte
    (Lympha Press Mini Timer, Lympha Wave, Lympha Press Plus, Lympha Press Maxi, Lympha Press Optimal)


24-Kammer-Hosenmanschette
für Lympha Press - Geräte

Villa Sana Hosenmanschette

Die einteilige Hosenmanschette mit 24 überlappenden Luftkammern ist weltweit einmalig. Die Luftkammern im Leistenbereich gewährleisten eine Entstauung über das proximale Extremitätenende hinaus. Fuß-, Bein-, Leisten-, Hüft- und Bauchbereich sind in der Hosenmanschette vollständig integriert ohne umständliches Verbinden einzelner Manschetten.

Sie ist dreifach größenverstellbar und zusätzlich durch Expander zu erweitern.

Lympha Press Hosenmanschette

 


 

 

An ihrer Rückseite sind individuell zu öffnende Fersenklappen angebracht zur Anwinklung des Sprunggelenkes.


Der Fußbereich ist umschlossen, wie es die Leitlinien zur AIK fordern.

 

 

 

 

 

Hochwertige Qualität. Leicht zu reinigen. Für die Anwendung in Kliniken und Praxen Einmalhosen zum Überziehen für Patienten bestellbar.

 

Copyright ©2013-2017 Villa Sana GmbH & Co. medizinische Produkte KG